Unser FSU-Team bespricht die neuen TrueScale-Dekore

Nachdem wir vor Kurzem 20 neue Dekore in unser TrueScale-Sortiment aufgenommen haben haben wir uns mit unserem FSU-Team (Fabrication Support Unit) zusammengesetzt um ihre Gedanken zu diesem Produkt zu hören.

Unsere FSU-Abteilung besteht aus Paul Sisterson und David Mckenzie, die mit Kunden die besten Verfahren bei der Arbeit mit Laminat durchgehen.1 Fabrication Support 825x550Abgebildet: sind David Mckenzie (links) und Paul Sisterson (rechts)

Vor Kurzem haben wir20 neue Dekore im TrueScale-Sortiment eingeführt. Was gefällt Ihnen am besten an der neuen Reihe?
Paul: "Es handelt sich um eine hervorragende Nachbildung von echten Materialien. Würden sie nebeneinander stehen, wäre es schwierig, nur durch Betrachten zu erkennen, welches das Laminat und welches der Stein oder das Holz ist."

David: "Zur Natürlichkeit des Materials trägt auch die Tatsache bei, dass sich Muster auf der Platte nicht wiederholen. In Bezug auf die Verarbeitung bietet es gegenüber den echten Materialien Vorteile: Es ist postforming-fähig und ist viel leichter."

Welches Dekor von TrueScale gefällt Ihnen am besten?
David: "Calacatta Marmor. Ich mag die weiße und graue Färbung. Ich habe es schon auf Theken in Schönheitssalons, auf Sockeln und auf Tischplatten gesehen, und es sieht sehr realistisch aus."
Paul: "Ich mag Concrete Formwood. Das Schalungsverfahren, das verwendet wird, um das echte Material zu reproduzieren, erinnert mich an eine Tischlerarbeit, die ich einmal gemacht habe!"


2 Fabrication Support 825x550


Ein Tisch, der von unserem FSU-Team hergestellt wurde und sich in den FSU-Trainingseinrichtungen befindet. Er wurde mit Concrete Formwood aus der TrueScale-Reihe als Grundmaterial gefertigt, und unser Logo wurde aus der Formica-Colors-Kollektion gebildet.


3 Fabrication Support 825x550


Wenn Sie sich ein beliebiges Objekt aussuchen könnten, das mit TrueScale-Laminat hergestellt werden sollte, welches würden Sie wählen?
Paul: "Ich würde die Außenseite eines Gebäudes damit verkleiden oder es im Bereich einer Hotellobby an den Wänden oder als Kunstwerk verwenden."

Um Beratung und Unterstützung bei der Verarbeitung zu erhalten, schicken Sie bitte eine E-Mail an: [email protected]

Sie verwenden einen nicht unterstützten Browser und einige Funktionen funktionieren möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Bitte aktualisieren Sie auf einen modernen Browser wie Chrome, Edge, Firefox oder Safari.