Formica®-Laminat gibt im Rathaus den Ton für die Zukunft an

Das im Jahr 1981 erbaute Rathaus von Kokomo, Kokomo City Hall, in Indiana ist das Epizentrum der sogenannten „City of Firsts“ (in etwa: „Stadt der Vorreiter“). Als MAWR+Design den Auftrag erhielt, das Gebäude zu renovieren und eine Reihe von Bereichen zu modernisieren, beschloss das Unternehmen, auf die strukturellen Details des Bauwerks einzugehen und seine minimalistischen Elemente auszunutzen.

Um einen Raum zu schaffen, der mehrere Generationen anspricht, während das Design gleichzeitig auf die Zukunft der Stadt ausgerichtet ist, wählte MAWR+Design Silver Travertine der Formica Group für die wichtigsten Rathaussäle aus. Silver Travertine ist Teil der TrueScale-Reihe der Formica Group und wurde dazu verwendet, den vorhandenen, geschwungenen Schreibtisch, die Säulen und die Wandverkleidung mit einem neuen Belag zu versehen. 

Die TrueScale-Dekore wurden für große Anwendungen wie Musterwände entwickelt und bieten Gestaltungsmöglichkeiten, die die subtilen Variationen natürlicher Materialien wie Stein und Holz einfangen. Da die volle Breite der Laminatplatte keine Wiederholungen enthält, ermöglicht TrueScale, Muster in ihrer vollen Größe und Schönheit zu enthüllen.

Whittney Beechy, Innenarchitektin bei MAWR+Design, bemerkte: „Wir wollten Einbußen bei unserem Budget und dem von uns angestrebten High-End-Design vermeiden. Dank Silver Travertine der Formica-Gruppe konnten wir in diesem stark beanspruchten Raum architektonische Akzente setzen und uns trotzdem an ein festgelegtes Budget halten.“

Das großformatige Laminatdesign von Silver Travertine wurde im gesamten Raum genutzt, um damit sowohl im Zwischengeschoss als auch im Konferenzraum die Säulen zu überziehen.

Wir Designer sind immer sehr dankbar für Hersteller, die spezielle Nischenbedürfnisse in unserer Branche erkennen. Formica Group hat genau das getan und uns somit erlaubt, unsere Entwürfe zum Leben zu erwecken.


Whittney Beechy

Whittney Beechy, MAWR+Design https://www.mawrdesign.com/

Sie verwenden einen nicht unterstützten Browser und einige Funktionen funktionieren möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Bitte aktualisieren Sie auf einen modernen Browser wie Chrome, Edge, Firefox oder Safari.